Tägliche News für die Hotellerie

19. August 2021 | 16:19 Uhr
Teilen
Mailen

Hotels in Ferienregionen zuversichtlich bei guter Nachfrage

Zöllick Guido Dehoga Präsident Foto Dehoga Svea Pietschmann.jpg
Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Die Halbjahresbilanz der Hotellerie fiel mit 50 Prozent unter Vorjahreswert schlecht aus, doch für Juli und August rechnet der Dehoga mit besseren Zahlen. "Urlaub in Deutschland hat Konjunktur, Betriebe in Ferienregionen melden eine gute Nachfrage", sagt Dehoga-Präsident Guido Zöllick (Foto). Hier wachse die Zuversicht, anders als bei Stadt- und Tagungshotels. Dehoga

Anzeige EA Counter vor9