Tägliche News für die Hotellerie

28. April 2021 | 17:30 Uhr
Teilen
Mailen

IHA fordert weiter Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

Luthe Markus_Hauptgeschäftsführer Hotelverband Deutschland IHA Foto IHA

Am 1. Mai ist es mit der Ausnahmeregel vorbei. Jetzt müsse die Politik last-minute handeln, denn "alles andere wäre ein Offenbarungseid", so IHA-Chef Markus Luthe (Foto). Nach einem faktischen Berufsverbot drohe vielen Unternehmen in der Hotellerie der "schnelle Tod in der unbestimmten Nachspielzeit der dritten Pandemie-Welle". IHA

Anzeige EA Counter vor9