Tägliche News für die Hotellerie

28. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kempinski erweitert Vorstand um Chief Quality Officer

Kempinski Jaschke Benedikt Chief-Quality-Officer Foto Kempinski
Anzeige

Profitroom und Selecdoo machen die Hotellerie unabhängiger

Diese starke Partnerschaft unterstützt Hoteliers dabei, den direkten Zugang zum Gast zurückzuerlangen und Direktbuchungen zu steigern. Die richtigen Tools zur Automatisierung und personalisierte Angebotserstellung sind dabei die Eckpfeiler einer starken Vertriebsstrategie. Erfahren Sie mehr

Der 43-jährige Benedikt Jaschke (Foto) hat eine ganze Reihe von Aufgaben zu bewältigen: Als Chief Quality Officer ist er für die operative Strategie und das Qualitätsmanagement verantwortlich. Darüber hinaus soll er mit die Wachstumsstrategie von Kempinski sowie die neue F&B-Abteilung fördern und ein Nachhaltigkeitsprogramm entwickeln. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9