Tägliche News für die Hotellerie

3. Juli 2021 | 16:50 Uhr
Teilen
Mailen

Mindestlohn steigt auf 9,60 Euro

Zum Juli wurde der Mindestlohn um zehn Cent auf 9,60 Euro erhöht. Bis Mitte nächsten Jahres soll er auf 10,45 Euro steigen, ist aktuell beschlossen. Die SPD plädiert für eine Anhebung auf zwölf Euro, die Linke will sofort eine Aufstockung. Dagegen fordern einige Bundestagsabgeordnete der Union wegen der Coronakrise eine Kürzung des Mindestlohns. Deutschlandfunk, Wirtschaftswoche (Paid)

Anzeige EA Counter vor9