Tägliche News für die Hotellerie

4. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Accor zieht mit Novotel in Hamburger Mixed-Use-Projekt

Direkt am Hamburger Hauptbahnhof entsteht das Quartier "Johann Kontor" im Kontorhausviertel. Als Teil davon wird Accor gemeinsam mit dem Projektentwickler Prien Immobilien ein neues Flagship-Hotel der Marke errichten. Das Novotel Hamburg Central Station soll 2024 eröffnet werden.

Novotel hamburg hbf Foto KPW Papay Warncke und Partner Architekten bloomimages

Das Hamburger Novotel wird in den historischen Wallanlagen gebaut, die zum Unesco-Welterbe Kontorhausviertel gehören.

Im Erdgeschoss des Gebäudeensembles mit bis zu zehn Etagen sollen Flächen für Einzelhandel, Gastronomie und Kulturschaffende entstehen. Außerdem sind rund 17.500 Quadratmeter Bürofläche und das Vier-Sterne-Hotel der Marke Novotel mit Restaurant, Konferenzräumen, Fitnessbereich und 227 Zimmern geplant.