Tägliche News für die Hotellerie

29. Mai 2022 | 13:24 Uhr
Teilen
Mailen

Flüchtlinge können Personalnot im Südwesten nicht lindern

Der Dehoga in Baden-Württemberg ist aufgeschlossen für die Beschäftigung ukrainischer Flüchtlinge. Doch der herrschende Personalmangel lasse sich dadurch nicht lindern. Gerade im Service müsse die Sprache einigermaßen beherrscht werden, auch wenn die Branche international geprägt sei. Es gebe jedoch Arbeiten, die keine hohe Sprachkompetenz verlangten, sagte Daniel Ohl, Dehoga-Landessprecher. Tageskarte

Anzeige