Tägliche News für die Hotellerie

7. Juli 2022 | 18:47 Uhr
Teilen
Mailen

Sheraton München wird zum Four Points by Sheraton

Four-Points-by-Sheraton-Munich-Arabellapark Foto Marriott

Mit dem Markenwechsel zum Four Points by Sheraton Munich Arabellapark wird das Haus mit 446 Zimmern zum größten der Vier-Sterne-Marke in Europa. Betreiber bleibt Arabella Hospitality. Die Lobby wurde neu gestaltet und das offene Konzept hat Platz für Check-in, Best Brews Bar, Lounge, Kaffeestation und einen Relax-Bereich im Bibliothek-Stil. Pregas

Anzeige