Tägliche News für die Hotellerie

20. Oktober 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Schluss mit Diskretion

Wird die Schweiz zum Überwachungsstaat? Diesen Eindruck könnte man angesichts eines neuen Gesetzes gewinnen, das auch Hotels auferlegt, im Fall einer "konkreten Bedrohung" ihre Gäste zu bespitzeln. Verweigern Hotels die Kooperation, drohen ihnen Bußgelder bis 100.000 Franken. Gastro Suisse, der Hotel- und Gastroverband, hat offenbar nichts dagegen. Weltwoche

Anzeige