Tägliche News für die Hotellerie

18. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutsche Hospitality ernennt Strategie-Chef

Speth Norbert Deutsche Hospitality Strategie Foto Steigenberger Hotels AG
Anzeige

Die Anfänge der „Do not disturb” Kampagne in der Hotellerie

Jeder kennt es, das „Bitte nicht stören“ Schild an der Hotelzimmertür, das ursprünglich dafür gedacht war um private Momente nicht zu stören. Doch mittlerweile hat es noch eine ganz andere nachhaltige Bedeutung.

Zum Artikel

Norbert Speth (Foto) übernimmt ab Februar die neu geschaffene Position Vice President Corporate Strategy and Openings bei der Deutschen Hospitality. Er ist für "Bündelung und Entwicklung unternehmensstrategischer Initiativen sowie für den Bereich Future Openings" verantwortlich. Zuvor war Speth bei der SV Hotel AG als Area Director of Operations tätig. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige