Tägliche News für die Hotellerie

30. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelinvestments in Österreich erreichen Rekordhöhe

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Laut Immobilienagentur Christie & Co lag das Halbjahresergebnis bei einem Gesamtvolumen von 360 Millionen Euro, bis zum Jahresende sind mehr als eine Milliarde Euro prognostiziert. Der Löwenanteil entfällt auf Wien. Seit Juli kamen zehn weitere Transaktionen dazu, darunter das Hilton Vienna am Stadtpark, das Austria Trend Hotel Ananas und das Radisson Blu Park Royal Vienna. Tageskarte

Anzeige EA Counter vor9