Tägliche News für die Hotellerie

12. März 2022 | 09:35 Uhr
Teilen
Mailen

Hotelkonzerne stoppen Hotelentwicklung in Russland

Stopp Baustelle Foto iStock lisafx
Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

Accor, Marriott, Hilton, IHG und Hyatt haben beschlossen, Pläne für neue Hotels einzufrieren und Investitionen in Russland auszusetzen. Die meisten der Hotelketten wollen ihre Firmenzentralen in Moskau schließen, berichtet Skift. Der laufende Betrieb der Hotels soll zunächst aufrechterhalten werden. Skift

Anzeige Hotel vor9