Tägliche News für die Hotellerie

6. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Quarters Co-Living sucht Hotels für hippes Community-Konzept

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Das Gemeinschaftsprinzip von Quarters passt nicht zu Social Distancing, soll aber langfristig expandieren. Dafür sucht Co-CEO Esther Bahne Hotels in den Top-7-Städten, die bis zu 100 Zimmer und noch keine Erfahrung mit Langzeitvermietung haben. "Wir sehen uns als Operator und bieten Managementverträge oder Master Leases", so Bahne. Quarters ist unter anderem in Berlin, Frankfurt, Hamburg und München vertreten. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9