Tägliche News für die Hotellerie

29. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gericht in Holland gesteht Hotel Mietkürzung zu

Die Coronakrise sei ein unvorhergesehener Umstand und der daraus folgende finanzielle Nachteil müsse zwischen den Vertragsparteien aufgeteilt werden, urteilte ein Gericht in den Niederlanden. Im vorläufigen Rechtshilfeverfahren wurden dem Fünf-Sterne-W Hotel in Amsterdam zwei Millionen Euro Miete erlassen. Vermieter ist die deutsche Deka Investmentgesellschaft. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9