Tägliche News für die Hotellerie

3. Dezember 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Nach Messeabsage stehen Hotels Stornogebühren zu

Gericht

Das Landgericht Köln hat die Klage eines Konzerns aus Taiwan auf Rückzahlung von rund 14.000 Euro abgewiesen. Die Asiaten hatten vor der dann abgesagten Messe Fibo 23.000 Euro für 16 Hotelzimmer bezahlt. Die Absage sei das Risiko der Klägerin, die Durchführung gehört laut Urteil nicht zum Leistungsumfang des Vertrags. WZ

Anzeige EA Counter vor9